FÜR JEDEN DAS PASSENDE KONDOM

Da Männer nun mal unterschiedlich gebaut sind, gibt es viele Gründe, warum es auch unterschiedliche Kondomgrößen geben muss.

  • Mit der richtigen Kondomgröße reduziert sich die Wahrscheinlichkeit eines Abrutschens des Kondoms vom Penis
  • Mit der richtigen Kondomgröße lassen sich Kondome einfacher abrollen
  • Mit der richtigen Kondomgröße sieht er besser aus, denn Sie können den Wurst in der Pelle-Effekt damit vermeiden
  • Mit der richtigen Kondomgröße hat man ein optimaleres Gefühl und mehr Vertrauen in das Kondom

Amarelle Kondome gibt es in 4 verschiedenen Größen, die einen sehr großen Teil der möglichen Penisgrößen abdeckt.

  • amarelle Smart für schmal gebaute Männer mit einer nominalen Breite von 49mm und einer Länge von ca. 170mm. Das ideale Kondom für jugendliche Erstverwender.
  • amarelle Safety für die westeuropäische penile Durchschnittsgröße mit einer nominalen Breite von 52mm und einer Länge von ca. 180mm
  • amarelle Comfort für den etwas stärker gebauten Mann mit einer nominalen Breite von 54mm und einer Länge von ca. 200mm
  • amarelle Extra Large für den stark gebauten Mann mit einer nominalen Breite von 60mm und einer Länge von ca. 200mm